Widerrufsrecht


Auszug aus den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB's), Kapitel "Widerrufsrecht":

Grundsätzlich sind - nicht zuletzt auch aus hygienischen Gründen - Lebensmittel und Getränke von einem Rückgaberecht ausgeschlossen. Bei allfälligen anderen angebotenen Waren wie Dekoartikel oder anderen Gebrauchsgegenständen hat der Kunde das Recht, innerhalb einer Frist von 10 Werktagen, den Vertragsschluss zu widerrufen und die Ware auf eigene Kosten zurückzusenden. Die gelieferte Ware muss/ist unbeschädigt, ungebraucht, vollständig und in einwandfreier Originalverpackung zurückzusenden. Bei Nichterfüllung oben genannter Bedingungen erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von Fr.30.-. Das Rückgaberecht beginnt mit Eingang der Ware beim Kunden. Dieser trägt auch die Kosten der Rücksendung. Das Rückgaberecht gilt nur bei ungeöffneter Originalverpackung. Eine allfällige Instandsetzung wird dem Kunden durch die TAVINO in Rechnung gestellt. Vom Rückgaberecht generell ausgeschlossen sind die auf Kundenwunsch speziell bestellten Produkte. Hat der Kunde die Ware fristgerecht und ordnungsgemäss zurückgeschickt, erhält er von der TAVINO eine Gutschrift oder auf Wunsch eine Ersatzlieferung.